Kontakt|Impressum|Datenschutz|AGB
0176/ 317 394 05
07031/ 43756 - 22
MO-FR: 09.00 - 18.00 Uhr

Datenschutzerklärung


Geltungsbereich
Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über datenschutzrelevante Aspekte, wie die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter [Eventride ist eine Marke der jomotours GmbH, Lange Anwanden 42, info(at)jomotours.de, Tel. 07031/43756-10] auf dieser Website auf. Sie erklären sich mit Annahme der Datenschutzerklärung damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Nutzung und Weiterverarbeitung mit größtmöglicher Sicherheit verwaltet werden.

Die jomotours GmbH hält sich an Anforderungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO).

Wer ist bei Eventride (eine Marke der der jomotours GmbH) für die Datenverarbeitung und für den Datenschutz verantwortlich und an wen können Sie sich wenden?


Eventride, jomotours GmbH
Lange Anwanden 42
71065 Sindelfingen
Telefon: (07031) 43756-0
Telefax: (07031) 43756-11
E-Mail: info@jomotours.de
Sitz: Sindelfingen
Handelsregister: Amtsgericht Stuttgart, HRB 246120
Geschäftsführer: Joachim Stöffler

Ihr zuständiger Ansprechpartner:
Joachim Stöffler

1. Erfassung und Nutzung personenbezogener Daten

1.1 Allgemeines
Ihre Daten dienen allein dazu, Ihnen ein größtmögliches benutzerfreundliches, praktisches und sicheres Internetangebot unserer Reisen anbieten zu können. Zu den personenbezogenen Daten gehören alle Informationen über persönlich oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, z.B. Name, Adresse, Kontaktdaten, IP-Adressen, übertragbare Datenmengen usw.

1.2 Besuch und Nutzung unserer Homepage www.jomotours.de
Es werden lediglich Daten, welche für die einwandfreie Nutzung der Website notwendig sind, während Ihres Besuches, durch die jomotours GmbH gespeichert. Bitte beachten Sie, dass unsere Websites Links zu anderen Websites aufweist. Nach dem anklicken dieser Links hat die jomotours GmbH keinen weiteren Einfluss mehr auf die Verarbeitung etwaiger personenbezogener Daten (wie beispielsweise Ihre IP-Adresse). Da wir keinen Einfluss auf die Datenverarbeitung personenbezogener Daten Dritter haben, kann die jomotours GmbH hierfür keine Verantwortung übernehmen.
Die jomotours GmbH kann keinen Verantwortung für Daten, die Sie öffentlich jeden Nutzer und in für jeden erreichbaren Foren und ähnlichen Umgebungen, welche im Rahmen unseres Angebots zu finden sind, übernehmen (beispielsweise in unserem Blog).

1.3 Dateneingaben durch den Webseiten-Nutzer
Grundsätzlich können Sie unserer Website www.jomotours.de ohne Angaben Ihrer persönlichen Daten besuchen. Ebenfalls können Sie unser gesamtes Reiseangebot ohne Angaben Ihrer persönlichen Daten einsehen.
Sofern die jomotours-GmbH personenbezogene Daten erhebt (z.B. Kontaktformular, Buchungsformular, Newsletter-Anmeldung etc.), werden wir Sie jeweils über den Zweck, Umfang, Rechtmäßigkeit und mögliche Weitergabe informieren und dies nur für die angegebenen Zwecke nutzen. Die Eingabe dieser Daten durch Sie erfolgt freiwillig.

2. Verwendung der Daten

2.1 Allgemeines
Die jomotours GmbH verwendet die erhobenen und verarbeiteten personenbezogenen Daten ausschließlich zu Zwecken der Erbringung unserer Leistungen aus der mit Ihnen geschlossenen Nutzungsvereinbarung. Ebenfalls werden die Daten zur Abwicklung der Zahlungen genutzt. Die anwendbaren Datenschutzgesetze, besonders das Bundesdatenschutzgesetz/EUDSGVO sowie das Gesetz über den Datenschutz bei Telediensten, werden von der jomotours GmbH beachtet.

2.2 Weitergabe personenbezogener Daten
Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte zu Marketing- oder ähnlichen Zwecken weitergegeben. Eine Weitergabe Ihrer Daten durch die jomotours GmbH erfolgt nur dann, wenn und soweit dies zur Durchführung der Nutzungsvereinbarung notwendig ist, das Unternehmen gesetzlich dazu verpflichtet wird oder es zur Durchsetzung der allgemeinen Nutzungsbedingungen oder anderer mit Ihnen geschlossene Vereinbarungen, sowie unserer Rechte und Forderungen erforderlich sein sollte.

2.3 Kundeninformationen per E-Mail und per Post
Im Rahmen unserer Kundenbindungsmaßnahmen, versenden wir aktuelle Informationen und Änderungen an unsere Kunden, um Sie über Neuigkeiten zu informieren. Bitte verwechseln Sie diese Maßnahmen nicht mit allgemeinen Newslettern. Sofern es unsere Angebote betrifft und z.B. sicherheitsrelevante Punkte enthält oder wichtige Informationen aus unserem Hause, so können wir dies nur per E-Mail abwickeln. Bitte haben Sie Verständnis dafür. Von Zeit zu Zeit informieren wir Sie auch über den postalischen Weg über Neuigkeiten und Änderungen. Sollten Sie diese Informationen nicht weiter erhalten wollen, können Sie uns gerne per Mitteilung darüber in Kenntnis setzen.

2.4 Newsletter
Mit unserem Newsletter informieren wir Sie in regelmäßigen Abständen über uns und unsere Angebote. Diese Informationen werden an die von Ihnen hinterlegte E-Mail Adresse versandt. Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weiter gegeben. Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter Ihre Email-Adresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletterempfang anmeldet.
Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst oder per Mitteilung an die oben stehenden Kontaktmöglichkeiten erfolgen.

2.5 Kontaktaufnahme
Sofern Sie uns eine Anfrage per E-Mail stellen, gehen wir davon aus, dass Sie dies freiwillig tun. Damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können, speichern wir Ihre angegebenen, personenbezogenen Daten in unserem E-Mail Programm und ggf. in unserem Adressstamm. Die jomotours GmbH informiert Sie über die Speicherung Ihrer Daten. Dies kann direkt im Telefonat, per E-Mail oder über eine separate Informationsmail erfolgen. Sie haben trotz Ihrer ersten Einwilligung zur Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit das Recht bzw. die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zu widerrufen oder uns Ihre Änderungswünsche durchzugeben. Die Nutzung des Kontaktformulars ist freiwillig. Die angegebenen Felder sind nötig, um Sie entsprechend ansprechen zu können. Sollten Sie Ihren Namen nicht nennen wollen, so tragen Sie bitte ein Pseudonym ein. Damit wir Sie kontaktieren können, benötigen wir eine entsprechende Information (Telefonnummer oder E-Mail Adresse). Bis zum Absenden werden keine Daten gespeichert. Mit dem Absenden (Button "Absenden") erfolgt Ihre Einwilligung, dass die verantwortliche Stelle diese Informationen erhält, verarbeitet und für diesen Zweck nutzt.

2.6. Online-Buchung
Die Nutzung des Buchungsformulars ist freiwillig. Buchungen sind auch telefonisch, per Telefax oder E-Mail möglich. Die gekennzeichneten Pflichtfelder (*) sind nötig, um Sie entsprechend ansprechen und um Ihre Buchung bearbeiten zu können. Damit wir reagieren können, benötigen wir eine Kontaktmöglichkeit (Telefon und E-Mail). Bis zum Absenden des Buchungsformulars werden keine Daten gespeichert. Mit dem Absenden (Button "ZAHLUNGSPFLICHTIG BUCHEN") erfolgt Ihre Einwilligung, dass die verantwortliche Stelle diese Informationen erhält, verarbeitet und für diesen Zweck nutzt.

2.7 Kommentare und Beiträge
Wenn Nutzer Kommentare im Blog der jomotours GmbH oder sonstige Beiträge hinterlassen, werden die IP-Adressen der Nutzer gespeichert. Das erfolgt zur Sicherheit des Anbieters, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte schreibt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall kann der Anbieter selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und ist daher an der Identität des Verfassers interessiert.

3. Cookies
Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Hierbei wird eine eindeutige ID auf Ihrem Gerät gespeichert. Cookies dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. zum automatischen Log-In). Zum anderen können durch Cookies die statistischen Daten der Webseitennutzung erfasst und zwecks Verbesserung des Angebotes analysiert werden.
Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. In Ihrem Browser besteht die Möglichkeit die Nutzung von Cookies zu unterbinden. Somit wird die Annahme und Speicherung neuer Cookies blockiert. Um herauszufinden, wie dies bei Ihrem Browser funktioniert, können Sie die Hilfe-Funktion Ihres Browsers nutzen. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden. Sie können viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Seite www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ verwalten.
Die jomotours GmbH empfiehlt Ihnen, die Cookies-Funktion eingeschaltet zu lassen, da Ihnen nur dann das hohe Niveau des Benutzungskomforts, welche die jomotours GmbH für Sie eingerichtet hat in vollem Umfang zu Gute kommt. Wir erstellen keine Nutzerprofile aus diesen durch Cookies erfassten Nutzerdaten.

4. Sicherheit
Durch die jomotours GmbH werden technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen eingesetzt, um Ihnen gewährleisten zu können, dass Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, unrichtigen Veränderungen oder unberechtigten Zugriffen Dritter geschützt werden. Die jomotours GmbH versichert Ihnen, dass nur berechtigte Personen Zugang zu Ihren persönlichen Daten haben. Der Umfang des Zugriffs beschränkt sich auf die im Rahmen der oben genannten Zwecke zur Leistungserbringung. Die jomotours GmbH passt Ihre Sicherheitsmaßnahmen ständig an die technischen Möglichkeiten an.

5. Google

5.1 Google Analytics
Die jomotours GmbH benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen (nähere Erläuterung siehe auch unter XX „Cookies“). Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung der Website der jomotours GmbH durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird die IP-Adresse der Nutzer von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv.
Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.
Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Die jomotours GmbH weist Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website in vollem Umfang nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch die Cookies erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Alternativ zum Browser-Add-On, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf den Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-Out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-Out-Cookie erneut setzen.  
Weiterhin nutzen wir Google Analytics dazu, Daten aus Double-Click-Cookies und auch AdWords zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollte Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager unter www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

5.2 Google AdSense
Die jomotours GmbH benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. ("Google"). Google AdSense verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf dem Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieses Angebots ausgewertet werden.
Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich der IP-Adresse der Nutzer) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.
Die Nutzer können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; der Anbieter weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieses Angebotes voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären sich die Nutzer mit der Bearbeitung der über sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

6. Server-Logfiles
Die Website der jomotours GmbH wird bei einem Provider in Deutschland betrieben. Dieser erhebt Daten über jeden Zugriff auf die oben genannte Website und speichert diese in so genannten Serverlogfiles. Zu den Zugriffsdaten gehören:
Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Abmeldungen bzw. Abbrüche, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.
Die jomotours GmbH verwendet die Log-Files (Protokolldaten) ausschließlich für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Ebenfalls dienen die gespeicherten Daten zur Vertragsabwicklung mit dem beauftragten Provider (vereinbarte Datenmengen etc.). Eine laufende Auswertung oder Zuordnung zu Personen findet nicht statt. Im Falle eines berechtigten Verdachts auf Missbrauch aufgrund konkreter Informationen, können diese gespeicherten Daten nachträglich überprüft werden.

7. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb der Website der jomotours GmbH Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten die Dritt-Anbieter die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist somit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.
Sollten Sie jedoch gleichzeitig in Ihrem Google-Account eingeloggt sein, ist es Google möglich, Ihr Surfverhalten mit Ihrem persönlichen Profil zu verknüpfen. Sie können diese Möglichkeit der Zuordnung unterbinden, indem Sie sich zunächst aus Ihrem Account ausloggen. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube bzw. Google erhalten Sie in den dort angegebenen Hinweisen zum Datenschutz unter www.youtube.com und www.google.de/maps.

7.1 Verwendung von Facebook Social Plugins
Die Webiste der jomotours GmbH verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel, den Begriffen "Like", "Gefällt mir" oder einem „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins können unter dem nachfolgenden Link developers.facebook.com/docs/plugins/ eingesehen werden.
Wenn ein Nutzer eine Webseite der Website der jomotours GmbH aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut der Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Die jomotours GmbH hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend seinem Kenntnisstand:
Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite der jomotours GmbH aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer , können Sie den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: www.facebook.com/about/privacy/.
Wenn ein Nutzer Mitglied der Social Media Plattform Facebook ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Angebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor dem Besuch des Internetauftritts bei Facebook ausloggen. Weitere Einstellungen und Widersprüche zur Nutzung von Daten für Werbezwecke, sind innerhalb der Facebook-Profileinstellungen möglich: www.facebook.com/settings?tab=ads.

7.2 Verwendung der +1 Schaltfläche von Google+
Die jomotours GmbH verwendet die “+1″-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird (“Google”). Der Button ist an dem Zeichen “+1″ auf weißem oder farbigen Hintergrund erkennbar.
Wenn ein Nutzer eine Webseite der jomotours GmbH aufruft, die eine solche Schaltfläche enthält, baut der Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der “+1″-Schaltfläche wird von Google direkt an seinen Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt. Laut Google werden ohne einen Klick auf die Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben. Nur bei eingeloggten Mitgliedern, werden solche Daten, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und verarbeitet.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre können die Nutzer Googles Datenschutzhinweisen zu der “+1″-Schaltfläche entnehmen: www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html und der FAQ: www.google.com/intl/de/+1/button/.

7.3 Verwendung des Social Media Plugins Twitter
Die jomotours GmbH nutzt die Schaltflächen des Dienstes Twitter. Diese Schaltflächen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Sie sind an Begriffen wie "Twitter" oder "Folge", verbunden mit einem stilisierten blauen Vogel erkennbar. Mit Hilfe der Schaltflächen ist es möglich einen Beitrag oder Seite dieses Angebotes bei Twitter zu teilen oder dem Anbieter bei Twitter zu folgen.
Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Internetauftritts aufruft, die einen solchen Button enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt des Twitter-Schaltflächen wird von Twitter direkt an den Browser des Nutzers übermittelt. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer entsprechend seinem Kenntnisstand. Nach diesem wird lediglich die IP-Adresse des Nutzers die URL der jeweiligen Webseite beim Bezug des Buttons mit übermittelt, aber nicht für andere Zwecke, als die Darstellung des Buttons, genutzt.
Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter unter www.twitter.com/privacy.

8. Webfonts
Auf dieser Website werden externe Schriften, z.B. Google Fonts verwendet. Google Fonts ist ein Dienst der Google Inc. („Google“). Die Einbindung dieser Fonts erfolgt durch einen Serveraufruf, in der Regel ein Server von Google in den USA. Dem Server wird in diesem Moment übermittelt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Ebenso wird die IP-Adresse des Entgerätes des Besuchers dieser Internetseiten von Google gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google, die Sie hier abrufen können:
www.google.com/fonts#AboutPlace:about
www.google.com/policies/privacy/

9. Weitere Informationspflichten gem. Art. 13 EU-DSGVO

9.1 Verantwortliche Stelle
Eventride ist eine Marke der jomotours GmbH, Joachim Stöffler (Geschäftsführer), Lange Anwanden 42, 71065 Sindelfingen.

9.2 Speicherdauer
Die jomotours GmbH speichert Ihre Daten solange der Zweck der Speicherung erhalten bleibt (Anfragen, Projekte, Verträge, etc.). Sollte der Zweck wegfallen oder Sie die Einwilligung zurückziehen, werden Ihre Daten durch den regelmäßigen Löschlauf gelöscht.

9.3 Kinder
Die jomotours GmbH wird Daten von Kindern wissentlich nicht sammeln und verarbeiten. Sofern Personen unter 16 Jahren Anfragen stellen, werden die Daten nur dann durch die jomotours GmbH gespeichert, wenn die ausdrückliche Zustimmung der Erziehungsberechtigten vorliegt. Sofern Daten von Kindern dann gespeichert werden dürfen, werden wir diese nur im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben weitergeben. Unter dem Begriff „Kinder“ fallen die Definitionen aus dem nationalen Recht und den bei uns geltenden gesetzlichen Bestimmungen.

9.4 Profiling Ihrer Daten
Profiling Ihrer Daten findet nicht statt. Eine automatische Entscheidungsfindung und/ oder Profiling mit Ihrem Daten findet bei der jomotours GmbH nicht statt.

9.5 Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen
Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden, zu erhalten. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht. Alle obenstehenden Anfragen müssen schriftlich gestellt werden, damit die jomotours GmbH den Auftraggeber eindeutig identifizieren kann.

9.6 Beschwerderecht:
Sofern Sie berechtigte Zweifel an unserem Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten haben, können Sie sich an uns wenden, damit wir dies klären können. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, haben Sie das Recht, sich an die öffentlichen Beschwerdestellen zu wenden.

9.7 Änderungen
Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit anzupassen. Deshalb empfehlen wir Ihnen eine regelmäßige Durchsicht dieser Erklärung.

Datenschutzerklärung / Version 3.2 / gültig ab 25.05.2018

powered by Easytourist